Vereinsleben 2020

Liedertafel Mittersill 1873

Das Vereinsleben 2020


Auf Grund der Corona-Krise sind alle Proben abgesagt. Sobald es wieder erlaubt ist geht es weiter.




29.02.2020   MännerXang in Bischofshofen

So wie jedes Jahr machen sich die Meisten auf den Weg nach Bischofshofen zum MännerXang. Wir sind 12 Männer hoch, es fehlen nur Thomas Brodschöll, Ferdl Epp und Ernst Aigner. Als letzter steigt Markus Ginner ins Auto von Stefan Kaiser, Thomas Ellmauer ist bereits unterwegs. Wir treffen uns zum ersten Mal auf der Tankstelle beim Posaunerwirt - zum Frühstück so wie jedes Jahr. Weiter geht es dann nach Bischofshofen in den Pfarrhof, dort wird die Veranstaltung um 09:00 gestartet. Dieter Schäffer, der Präsident des Chorverbandes, eröffnet, Gottfried Standteiner macht das Einsingen, dann übernimmt Jürgen Fassbender das Pult und führt uns durch den Tag. Neue Stücke, auch Experimentel, werden geprobt. Unterbrochen vom Mittagessen dauert es bis 17:OO, beendet von einem Gemeinschaftsfoto.

Direkt geht es dann wieder nach Hause.

Herzlichen Dank an Stefan und Thomas fürs Fahren und allen Anderen fürs Teilnehmen an der Veranstaltung        


18.02.2020   Probe kleine Gruppe



11.02.2020   Probe kleine Gruppe

Mit dem großen Chor wird ja erst am 2.März weiter gemacht. Die kleine Gruppe nutzt diese Montage um längere Proben zu machen. So treffen sich Thomas, Stefan, Hans, Markus und Gerhard um 19:00 Uhr und proben bis 21:00 Uhr. Übrigens kommt Rohregger Franz zur Probe - hat es vergessen/nicht gehört dass wir erst später zu Proben beginnen. Hat er dann bei der nächsten JHV eine Anwesenheit von 103%??


08.02.2020   Generalversammlung

Wir treffen uns um 16:15 im Pfarrhof zum Einsingen. Gerhard verwendet die "schau durch ein kleines Loch in den Fingern" - Technik um zu Lesen. Er hat seine Brille vergessen! Gegen 16:50 geht es in die Kirche - und Gerhard freut sich, da ihm Romana seine Brille bringt.

Wir gestalten die Messe, es klingt bis auf das Schlusslied gut. 

Die Jahreshauptversammlung - dieses Jahr ohne Neuwahlen - wird dieses Jahr beim Flatscher abgehalten. Zuerst gibt es etwas zum Essen und zum Trinken. Gegen 19:00 Uhr kommt dann der Vizebürgermeister und Kulturstadtrat Volker Kalcher zu uns. Pünktlich um 19:30 beginnt dann die JHV.

Die verschiedenen Punkte werden von unserem Obmann, Thomas, perfekt abgearbeitet und so kann die 147. Jahreshauptversammlung ohne Probleme abgeschlossen werden. Nur ein Punkt wird etwas länger diskutiert: Gerhard hat ja bereits vor einem Jahr angekündigt, seine Tätigkeit als Chorleiter zu beenden. Nachdem sich aber niemand bereit erklärt hat weiter zu machen wird beschlossen, das Eisschiessen gegen Zell am  See und den Besuch des MännerXang in Bischofshofen noch durchzuführen. Dann soll es eine Probe geben am 2.März, bei dieser wird dann beschlossen wie es weiter geht. Schau ma mal. 

Im Anschluss wird noch dass Eine oder Andere Glaserl getrunken und nicht all zu spät gehen auch die Letzten nach Hause.



        Thomas Ellmauer

      Schnellster Sänger

            in Town !

Champion of the Songtable!